Douglas Box Oktober - unpacked

Hallo Mädels,

endlich schaffe ich es euch meine Douglas Box für diesen Monat vorzustellen.
Ich hoffe, ihr habt nicht genug davon und hinterasst mir auch mal einen Kommentar.

Meine Produkte diesen Monat:


Dsquared² Potion - ein Haar- und Körperduschgel für Männer. Mal abgesehen davon, dass es ein Produkt "for men" ist und ich kein Mann, riecht es ganz gut. Ich werde es meinem Mann geben.



Clarins - eine Creme für Nägel und Hände. In letzter Zeit gab es echt zu viele Handcremes. Erst letzten Monat eine, wenn ich mich recht erinnere. Von Weleda. Die konnte ich noch nicht mal anfangen und nun schon wieder eine. Vllt sollte Douglas genau wie Glossybox eine Art Benutzerkonto einrichten, wo man eigene Vorlieben nennen kann. Aber grundsätzlich mag ich Handcremes und ich mag die Firma. Also ist das Produkt okayyyyy....


Die Flüssigseife von Venus Perfect Hand Care ist für mich besser geeignet als die Hartseife von letztem Monat. Es ist kein Reißerprodukt, aber es wird seinen Nutzen in unserem Bad finden. Und sie wird alle werden. Zudem spart es mir das Geld beim Kauf einer neuen Flüssigseife. Daher auch hier ein okay.



Für mich eine Spitzenprobe. Ich liebe Mascaraproben. Ich nehme sie immer mit auf Arbeit oder sie kommen auch in meine Handtasche. Von daher perfekt für mich. Auch wenn mir solche Marken wie Lancomé, Helena Rubenstein o.ä. auch mal ganz lieb wären.



Zuletzt das Hauptprodukt von "Soap & Glory" den Lipgloss "Sexy Motherpucker". Dieser soll die Lippen pushen. Ich hab ihn nun schon zweimal ausprobiert. Einmal ohne und einmal mit Lippenstift drunter. Ohne Lippenstift hab ich die Wirkung bemerkt. Mit jedoch nicht. Schade eigentlich. Insgesamt find ich die Lipglosse von MAC mit der gleichen Wirkung besser. Aber ich werde es dennoch weiter benutzen. Dann eben ohne was drunter ;-)

Fazit:

Die Box hat sich für mich gelohnt. Letztendlich ist es eine Wundertüte. Ich weiß nie, ob ich damit zufrieden sein kann oder nicht. Mit 4 von 5 Produkten kann ich was anfangen. Bei diesen 4 Produkten war ich wiederum von 2 schwer begeistert. Daher sind die 10,00€ gut angelegt. Zudem freue ich mich sehr auf die November Douglas Box of Beauty. Außer Weleda sind es alle Produkte, die ich so noch nie probiert habe und die Produkte scheinen recht attrativ ;-) Nur bitte keine Seifen mehr :-)
Aber im Moment sehe ich für mich am Ende des Jahres immer noch das Ende der Douglas Box of Beauty auf mich zukommen. Wie seht ihr das?

1 Kommentare:

Ines hat gesagt…
23. Oktober 2011 um 23:20

Toller Blog! Habe mich über dein Kommentar sehr gefreut, Danke! Bin jetzt auch dein Leser :)

xoxo Ines <3

Leave a Comment

Back to Home Back to Top AMENITA - Alles rund ums Thema Kosmetik & Essen. Theme ligneous by pure-essence.net. Bloggerized by Chica Blogger.