FOTD 27.10.2012 Clarins Rouge Prodige

Hallo meine Lieben,

heute seit langem mal wieder ein "Face of the day".
Die Tage werden kühler. Die bunten Blätter sind bei uns teilweise schon restlos von den Bäumen gefallen. Entsprechend muss das Make up bei mir auch nicht mehr warm wirken, sondern kann sich auch in den Tönen dem kühlen Wetter anpassen. Benutzt habe ich einen ausdrucksstärkeren Lippenstift. Ansonsten habe ich es eher dezent gehalten. So wie ich es am liebsten mag.


Benutzt habe ich:

- "Augen Browzing" von Benefit für die Augenbrauen
- Augenbrauengel von Isadora
- Wimpernzange von ebelin
- Mascara von Helena Rubinstein "Lash Queen Sexy Blacks Waterproof"
- Rouge von MAC (kühles Pink; bei Interesse schaue ich nach dem Namen)
- Clarins Rouge Prodige in "orchid pink"

Meine Pinsel sind alle von MAC Cosmetics.

Liebe Grüße
Eure Amenita

2 Kommentare:

Neru hat gesagt…
28. Oktober 2012 um 18:49

Sehr natürlich, sieht gut aus, besonders der Lippie ist ein Blickfang!
Ich bin endlich zu deinem TAG gekommen und hier http://nerus-welt.blogspot.de/2012/10/tag-halloween-notd-look-me-in-eyes.html ist mein Nail Art ;3.

lg Neru

*la fille blonde hat gesagt…
29. Oktober 2012 um 20:25

Meine Haare sind ja auch durch das Blondieren sehr kaputt, aber ich pflege ganz viel und sie werden schon etwas besser. Ich lasse jetzt natürlich alle zwei Monate immer was abschneiden, damit die Haare gesund nachwachsen.
Leider kann ich sie in keinem helleren Braun färben - dafür müsste ich sie ja aufhellen, also blondieren. Deshalb lasse ich jetzt einfach wachsen und wenn der Ansatz zu hell aussieht, mache ich eine Stufe 1 Tönung drüber zum Überbrücken, die sich hoffentlich wieder auswäscht ;)

Liebe Grüße

Leave a Comment

Back to Home Back to Top AMENITA - Alles rund ums Thema Kosmetik & Essen. Theme ligneous by pure-essence.net. Bloggerized by Chica Blogger.