Erste Weihnachtsplätzchen

Hallo ihr Lieben,

heute war ja Buß- und Bettag in Sachsen, d.h. landesweiter Feiertag ;-)
Da hab ich einfach mal mein Kind an die Hand genommen und mit ihm gebacken.
Einmal Vanillekipfe(r)l und dann noch Nußplätzchen auf Oblaten.
Ich dachte, ihr möchtet vielleicht gerne daran teilhaben. Ich liebe backen. Es ist immer ein Stück Kindheitserinnerung für mich und neue Kindheitserinnerung für meinen Sohn.

Die Vanillekipfel stelle ich euch nochmal etwas ausführlicher vor. Hier ist das Rezept:



Ich habe die Kipfel bei 150°C gebacken bis sie goldbraun wurden. 


Nach dem Backen wurden sie sogleich in noch warmen Zustand in Vanillezucker gewälzt. Sehen sie nicht lecker aus.


Für mich gehören diese Plätzchen absolut zu Weihnachten. Früher mochte ich sie nicht so, aber seit ich sie einmal in der Familie probiert habe, jammi, soooo lecker. Da hab ich mir das gleiche Backbuch geholt und backe sie seitdem jedes Jahr zur Adventszeit.

Die zweiten Plätzchen zeig ich euch nur fertig. Aber tatsächlich sind die Nussplätzchen meine absoluten Favoriten. Ich werde davon dieses Jahr sicher noch mehrere Bleche machen. So lecker. Wenn ihr interessiert seid, gebe ich euch gerne das Rezept. Jetzt zeig ich euch erstmal die fertigen Nussplätzchen auf Oblaten:


Backt ihr auch? Nennt mir eure Lieblingsplätzchen...

4 Kommentare:

Cherryray hat gesagt…
17. November 2011 um 10:24

Ui das sieht aber lecker aus =)
Liebe Grüße
Ray von
http://cherryray.blogspot.com

DIE MAJA hat gesagt…
17. November 2011 um 19:08

Lecker Kipferl. Meine Liebsten sind die Zimtsterne.

Maria hat gesagt…
18. November 2011 um 11:21

Hallo.

Die Nussplätzchen sehen wirklich gut aus. Würde mich freuen, wenn du das Rezept mal reinstellst.

Wir haben noch nicht angefangen mit backen. Aber wir lieben Schwarz-Weiß Gebäck, Spekulatius, Schokoplätzchen. Ach das gibt soviele leckerein.

Liebe Grüße
http://mariatestet.blogspot.com/

Tina hat gesagt…
18. November 2011 um 21:05

Und die Nussplätzchen sind wirklich lecker,dass kann ich bezeugen ;-)

Leave a Comment

Back to Home Back to Top AMENITA - Alles rund ums Thema Kosmetik & Essen. Theme ligneous by pure-essence.net. Bloggerized by Chica Blogger.