Adventsgewinnspiel: 18.Türchen

Hallo meine Lieben,

nur noch sechs Tage und schon ist Heiligabend. Heute habe ich folgendes Geschenk für euch:


Ein Essence-Set aus der Home Sweet Home Limited Edition bestehend aus:
  • Lidschatten (02 Light the Fire, Place!)
  • Lippenstift (02 berry me home)  
  • Blush (02 wool-d you cuddle me?)
  • Nagellack (01 caramel cheesecake) 
Die 18. Gewinnspielfrage lautet:

Wie habt ihr euren dritten Advent verbracht?


Antwort auf die gestrige Frage:


Mittlerweile haben wir alle Geschenke zusammen. Unser Sohn hat dieses Jahr seinen Wunschzettel direkt dem Weihnachtsmann übergeben ;-) Für meine Familie habe ich selbstgemachten Haselnusskaffeelikör mit Zimt und Vanille gemacht. Und ansonsten gibt es für die Eltern und die Omas einen Fotokalender - nach dem neuen Familienzuwachs eine schöne Idee. So einen haben wir auch gleich für uns gemacht. Zum Glück liest meine Familie meinen Blog nicht. Das für meinen Mann verrate ich aber nicht - er liest manchmal hier :-)

Teilnahmebedingungen:

1. Das Gewinnspiel läuft bis 23:59 Uhr desselben Tages.
2. Teilnehmen kann jeder regelmäßige Leser dieses Blogs.
3. Hinterlasst einen Kommentar mit eurer Antwort auf die Gewinnspielfrage. Kommentare ohne Antwort auf die Gewinnspielfrage, Anonyme Kommentare und Doppelposts werden nicht mitgezählt.
4. Jeder Leser darf nur einmal pro Tag teilnehmen.
5. Teilnahme ab 18 Jahren bzw. seid ihr unter 18 Jahre alt, brauche ich das OK eurer Eltern, dass ich die Adresse von euch bekommen darf.
6. Das Gewinnspiel ist offen für Deutschland und Österreich.
7. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt frühestens am darauffolgenden Tag per Blogpost.
8. Nach der Bekanntgabe hat der Gewinner 14 Tage Zeit, mir seine Adressdaten für den Versand zu übermitteln. Nach Ablauf dieser Frist verfällt der Gewinnanspruch.

Liebe Grüße
Eure Amenita

13 Kommentare:

Christine hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 12:49

Ganz klassisch, erst lange schlafen, dann lecker Mittagessen mit Braten und danach der Märchenfilm Nachmittag. Abends gabs dann Raclette.

Eigentlich nur rumhängen und viel essen :D
lg

missmagentabee(at)gmx.de

SaLa hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 13:06

ich war im Stadion in Bremen in der VIP-Lounge und hab ein ziemlich bescheidenes Spiel gesehen*lol

Christinalein hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 13:08

Am dritten Advent waren mein Verlobter und ich unglaublich faul und haben nichts gemacht außer Wii spielen und "couchen" ;) Einfach super war es :)
Liebe Grüße, Christinalein

Rosa Schminktisch hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 13:45

Ich habe ihn ganz unromantisch mit lernen verbracht , weil wir am MOntag eine wichtige KLausur geschrieben haben...
dafür habe ich den Freitag und Samstag eine entspannte Zeit mit meinem Liebsten gehabt und jede Menge Folgen von Death Note gesehen und lecker Pizza gegessen :)

Mary hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 13:58

Wir haben recht lange geschlafen, dann noch ein bisschen aufgeräumt...
Bei Schwiegermama ein paar Kekse und heiße Schokolade getrunken und dann mit Freunden noch über den Weihnachtsmarkt gegangen :)

Liebe Grüße
Mary // mary-april28.blogspot.de // Princess_4-u@web.de

beautyfreak hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 14:35

Huhu,

Ich habe am 3.Advent nichts besonderes gemacht, da Ich für die Uni lernen musste :-( Aber Abends habe Ich mit meiner Familie lecker gegessen und wir haben dann noch Slumdog Millionar auf Pro7 geschaut ;-) Einfach toll der Film!

Viele liebe Grüße

beautyfreak

jeansi. hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 15:20

mein dritter advent war echt stressig, da ich in berlin war. der tag bestand aus sightseeing und ddr museum und etwas shoppen. dann 5 stunden zug fahren und sachen auspacken. einziger besinnlicher moment: die dritte kerze wurde angezündet :)

Lilli hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 16:55

Wir waren ganz gemütlich bei meinen Eltern.. essen und dann Gesellschaftsspiele :D

LG, Lilli (lilli-blog[at]web.de)

violet hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 16:59

Huhu!
Falls ich nochmal teilnehmen darf (da ich einmal gewonnen habe), tue ich dies hiermit gerne. Am dritten Advent war ich auf dem Weihnachtsmarkt und zwar abends, als die ganzen Lichter an waren..
Ich liebe das!
Liebe Grüße,
violet

Sandy Testet hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 20:50

Wir waren den 3. Advent zu Hause und haben es und gemütlich gemacht - mit Ausnahme von einer Stunde. In der war ich nämlich mit ein paar Freundinnen Fotos shooten.

LG Sandy

Caro Lolcat hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 21:33

ich habe am dritten Advent mit meinem Freund Plätzchen verziert und Lebkuchen gebacken, beides Weihnachtsgeschenke für die Familie. Nachmittags waren wir noch kurz mit meinen Eltern auf dem Weihnachtsmarkt.

Liebe Grüße, Caro

Isabel T. hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 23:04

Am dritten Advent war ich zuerst mit meinem Vater auf dem Weihnachtsmarkt und danach bei meinen Großeltern. Meine Oma hat gekocht. In der Vorweihnachtszeit verbringe ich immer soviel Zeit wie möglich mit meiner Familie :)
Liebe Grüße,
Isabel

Canan hat gesagt…
18. Dezember 2012 um 23:49

Am dritten Advent habe ich eigentlich nur für die Schule gelernt xD bzw meiner Schwester noch geholfen für ihre Arbeit zu lernen und dabei meine Serien verpasst, naja manchmal muss man eben Prioritäten setzen :p

Leave a Comment

Back to Home Back to Top AMENITA - Alles rund ums Thema Kosmetik & Essen. Theme ligneous by pure-essence.net. Bloggerized by Chica Blogger.